Sich selbst sein

Selbstfreude-Seminare

Selbstfreude ist eine innere Quelle der Erfüllung und des Wohlbefindens, die unabhängig von äußeren Einflüssen existiert. Sie entsteht aus der Anerkennung und Wertschätzung von sich selbst, der eigenen Fähigkeiten und Erfahrungen. Selbstfreude zu kultivieren bedeutet, sich selbst anzunehmen, positiv zu denken und sich von selbstauferlegtem Druck zu befreien. Sie ist ansteckend und strahlt auf andere aus, und trägt dazu bei, ein erfülltes und glückliches Leben zu führen.


Seminar in St. Gallen, Ostschweiz
29. - 30. Juni 2024 jeweils von 9 - 17 Uhr
1 Person | 200 CHF | Barbezahlung


Seminar in Geltingen, Norddeutschland
08. - 12. April 2024 jeweils von 9 - 17 Uhr
1 Person | 500 CHF | Vorauskasse exklusiv Nebenkosten


Seminar in Djerba, Südtunesien
30. September - 4. Oktober 2024 jeweils von 9 - 17 Uhr
1 Person | 600 CHF | Vorauskasse exklusiv Nebenkosten

Anmeldung